EB Estrichbau

Willkommen bei der Estrich Bau GmbH

Mit uns stehen Sie auf festem Boden!
 

Termingerechte Bauabwicklung

Das Einhalten von Terminen ist auf Baustellen sehr wichtig. Daher arbeiten wir zügig und halten uns an die pünktliche Bauabnahme.

Leistungsstarke Mitarbeiter

Um unseren hohen Qualitätsstandard zu halten, setzen wir auf hochprofessionelle und kompetente Mitarbeiter.

Saubere Arbeit

Eine saubere Verarbeitung beginnt mit einer sauberen Baustelle. Daher verlassen wir die Baustelle im ordentlichen Zustand.

Unkomplizierte Abwicklung

Wir informieren Sie im Vorfeld über alles Wichtige und machen Ihnen die Bauphase so stressfrei wie möglich.

Schnellere Arbeit

Wir arbeiten sorgfältig, zuverlässig und auch zügig. Über Termine informieren wir Sie im Vorfeld.

Alles aus einer Hand

Erfahren Sie mehr unter “Unsere Leistungen”. Wir helfen Ihnen bei Ihrem Bauvorhaben.

Leistungen im Überblick

 

Wir haben für jedes Problem eine Lösung

6149

Estrich Verlegung oder Abbruch

 
 
Schwimmender Estrich
Der schwimmende Estrich wird über einer Dämmschicht eingebaut und wird deshalb auch Estrich über Dämmschicht genannt. Er dient insbesondere zur Verbesserung der Trittschalldämmung, hat aber auch gute Wärmeschutzeigenschaften. Schwimmende Estriche werden im Wohnungs- und Verwaltungsbau sowie in öffentlichen Bauten angewendet.
Verbundestrich
Der Verbundestrich ist vollflächig und fest mit dem Untergrund verbunden. Er wird häufig ohne eine weitere Schicht oder einen weiteren Belag genutzt. Dabei spricht man dann vom sogenannten Nutzestrich. Verbundestriche werden verwendet, wenn vom Bauherrn für den Boden hohe mechanische Belastungen vorgesehen sind und wenn keine Wärme- oder Schallisolierung erforderlich ist.
Estrich auf Trennlage
Der Estrich auf Trennlage wird überall eingesetzt, wo keine Wärme- oder Schallisolierung benötigt wird und ein Verbundestrich nicht in Frage kommt, da keine hohen Lasten aufgenommen werden müssen oder der Untergrund sich nicht dafür eignet. Der Estrich auf Trennlage wird zum Beispiel in Keller- oder Lagerräumen eingesetzt.
Schnellestrich
Der Schnellestrich ist ein Fertigestrich, der innerhalb weniger Minuten ausgehärtet und begehbar ist. Er eignet sich für jede Form des Estricheinbaus.
Fließestrich
Der Fließestrich ist ein Nassestrich, der selbstständig in alle Ecken fließt. Er ist selbstnivellierend, das heißt, dass automatisch eine ebene Oberfläche entsteht. Arbeitsschritte wie Verteilen, Verdichten, Abreiben und Glätten entfallen dadurch.
Zementstrich
Der Zementestrich ist der am meisten verlegte Estrich. Er setzt sich zusammen aus Zement, Gesteinskörnung wie Sand oder Kies, Wasser und eventuellen Zusatzmitteln. Der Zementestrich kann im Innen- und Außenbereich sowie im Nassbereich verlegt werden, da er unempfindlich gegen Feuchtigkeit ist. Er ist außerdem als Heizestrich geeignet.
Kontakt aufnehmen

Abdichtungen

 

Es gibt verschiedene Möglichkeiten Abdichtungen herzustellen: Schweißbahnen, PE-Folie, PVC-Folie quellverschweißt, Flüssigabdichtungen. Die beste Variante ist eine Schweißbahn mit einer Überlappung von 10 cm auf den Untergrund aufzubringen. Die Schweißbahn wird an aufgehenden Bauteilen hochgeführt und verschweißt, so dass man eine sogenannte Wanne bekommt, um der Feuchtigkeit keine Möglichkeit zu bieten, in den darüber liegenden Aufbau zu gelangen.

Kontakt aufnehmen
6199
6191

Wärmedämmung

 
Verlegung von Wärmedämmung mit verschiedenen Festigkeitsklassen und Wärmeleitgruppen (z. B. für unter Fußbodenheizung). Fachgerechter und höhengenauer Einbau der Wärmedämmung, da diese mit einer Schlauchwaage ausnivelliert wird.
Kontakt aufnehmen

Kunstharzversiegelungen/-beschichtungen

 
Kunstharzversiegelungen/-beschichtungen sind wahlweise mit glatter oder rutschhemmender Oberfläche erhältlich. Sie sind für jeden Untergrund und alle Anforderungen individuell einstellbar. Es gibt individuelle Gestaltungsmöglichkeiten (verschiedene Farben und Einstreuung von Farbchips). Kurzharzver-siegelungen/-beschichtungen sind mechanisch hoch belastbar und chemikalienbeständig. Sie werden auch zur Rissüberbrückung benutzt.
Kontakt aufnehmen
6158
6147

Fußbodenheizung

 
Bei Fußbodenheizungen steigt die Wärme vom Boden aus nach oben auf und strahlt von den Wänden und Decken ab. Die Raumtemperatur lässt sich dadurch niedriger halten als bei herkömmlichen Heizungen. Die geringe Luftzirkulation wirbelt keinen Staub auf, was gut für Hausstauballergiker ist.
Kontakt aufnehmen

Referenzen

 

Über uns & EB - Estrich Bau

 
Ein deutsches Traditionsunternehmen und seine Geschichte
Nach 16-jähriger Berufserfahrung als Fußbodenleger bei einem Ahlener Unternehmen beschließt Willi Flütter mit zwei weiteren Arbeitskollegen sich selbständig zu machen.

Am 1. April 1984 ist es dann so weit. Die Firma EB Estrich-Bau wird nach einiger Überlegungs- und Planungszeit gegründet. Mit dabei ist von Anfang an Willi’s Ehefrau Bärbel, die sich hauptsächlich um die Büroarbeiten kümmert.
Mit einem Startkapital von 30.000 DM werden zunächst ein LKW und zwei Estrichpumpen gekauft. Eine angemietete Scheune in Ahlen-Vorhelm dient als Unterstellplatz und Lagerraum. Nach anfänglichen Startschwierigkeiten entwickelt sich die Firma zu einem kleinen leistungsstarken Unternehmen. Durch die stetig wachsende Auftragslage wird die Scheune als Lagerraum zu klein, so dass im Dezember 1987 eine Lagerhalle am Brinkweg 2 in Ahlen- Vorhelm angemietet wird. Zu Spitzenzeiten beschäftigt EB Estrich-Bau neun Mitarbeiter. Gearbeitet wird in drei Kolonnen.

Nachdem die beiden Mitgründer aus der Firma ausscheiden, wird Willi Flütter im Juli 1995 alleiniger Geschäftsführer.
Im Oktober 2000 steigt Ingo Flütter, jüngster Sprössling der Familie Flütter, in das Unternehmen mit ein.

Nach dreijähriger Berufsausbildung zum Groß- und Außenhandelskaufmann bei einem großen Münsteraner Baustoffhandel, sammelte er noch einige Monate Berufserfahrung, bevor er sich unter die Fittiche seines Vaters begibt. In seiner Jugend hatte er bereits sein Taschengeld durch kleinere Arbeiten in Papa’s Firma aufgebessert. Motiviert wird Ingo stets durch den Gedanken einmal die Firma zu übernehmen.

Am 1. August 2004 ist es dann soweit. Willi Flütter geht in Rente und überschreibt die Firma an seinen jüngsten Sohn. Er beschließt aber weiterhin als Unternehmensberater für EB Estrich-Bau tätig zu sein.
Zur Zeit besteht das Unternehmen aus drei Angestellten. Zum Anlagevermögen gehören ein LKW, eine Estrichpumpe und ein Firmenwagen inklusive Anhänger.
EB Estrich-Bau hat einen großen Kreis an Stammkunden zu verzeichnen, zu dem viele kleine und große Firmen der Umgebung zählen sowie einige Architekten und zahlreiche Privatleute. Die Firma liefert qualitativ hochwertige Arbeit und ist stets bemüht, ihre Kunden absolut zufrieden zu stellen.
Immer nach dem Motto: „Mit uns stehen Sie auf festem Boden!“

Wir suchen Sie!

 
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Estrichleger/in.
Ihre Aufgaben:
– Estrich legen, reiben und glätten
– Höhen ermitteln
– Aufmaß erstellen
– Dämmung verlegen
– bei entsprechenden Kenntnissen auch gelegentlich Fliesen legen
Ihre Voraussetzungen
– abgeschlossene Berufsausbildung als Estrichleger/in oder Maurer/in bzw. einschlägige Berufserfahrung im Bereich Estrich ist zwingend erforderlich
– handwerkliches Geschick
– körperlich belastbar
– Führerschein Klasse B erwünscht
– gute Deutschkenntnisse

Sie fühlen sich angesprochen?
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Kontaktaufnahme

 
Sie haben Fragen oder möchten beraten werden? Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung. Egal ob telefonisch, per E-Mail oder persönlich. Wir helfen Ihnen weiter bei allen Fragen rund um Estrich und Baustoffe. Wir freuen uns darauf, Sie hoffentlich bald kennen zu lernen.

 Hauptstr. 20, 59227 Ahlen-Vorhelm
 02528 1577

info@eb-estrichbau-gmbh.de